+49 30 9626280

KONTAKT

 Fünf Schlussfolgerungen des ersten Gesetzes des Steuerzahlers von 2019

Fünf Schlussfolgerungen des ersten Gesetzes des Steuerzahlers von 2019

Fünf Schlussfolgerungen des ersten Gesetzes des Steuerzahlers von 2019

Mit dem neuen Steuergesetz soll der IRS zugunsten der Erfahrungen des Steuerzahlers reformiert werden, und es wird eine solide Liste systematischer Änderungen in der US-amerikanischen Steuerorganisation beschrieben. UU.

Zu den bemerkenswerten Änderungen zählen die Einrichtung eines neuen Beschwerdeverfahrens, die Überprüfung von Kundendienstangeboten und vieles mehr. Sehen wir uns die wichtigsten Bestimmungen der neuen Steuergesetzgebung genauer an.

Etablierung eines neuen Beschwerdeverfahrens.

Das wichtigste in der Gesetzesvorlage angesprochene Element ist die Einrichtung einer neuen unabhängigen Beschwerdestelle innerhalb des IRS. Vor der Genehmigung dieses neuen Kodex würde der IRS den Steuerzahler über Ungenauigkeiten oder Änderungen seiner Steuerdokumente und eine vorgeschlagene Einzugsmaßnahme informieren. Der Steuerzahler ist sich auch seines Rechts bewusst, die Ergebnisse beim IRS Office of Appeals anzufechten.

Es ist allgemein bekannt, dass diese Reihe von Rechtsbehelfen innerhalb des IRS in den Fällen, in denen sie angefochten werden, unabhängig war, doch wurde diese Tatsache in keiner Gesetzgebung ausdrücklich kodifiziert.

Das IRS muss unabhängige administrative Beschwerdeverfahren unter der neu ernannten unabhängigen Beschwerdestelle des IRS durchführen. Die Bestimmung soll sicherstellen, dass im Allgemeinen alle Steuerzahler Zugang zum Verwaltungsprüfungsverfahren haben, damit ihre Fälle von einem unabhängigen Entscheidungsträger angehört werden können.
Darüber hinaus fördert das Gesetz eine größere Transparenz innerhalb des IRS durch die Verfügbarkeit von Verwaltungsakten für bestimmte natürliche und gewerbliche Steuerzahler.

Sinnvolle Anwendung

TFA ist bestrebt, faire Praktiken für die Anwendung des Steuerrechts weiter zu definieren, insbesondere durch die Verfeinerung von Embargo-Praktiken und gemeinsamen Steuerpflichtgesetzen.

Eine weitere Klarstellung betrifft die Mitverantwortung bei der Darstellung von Steuern. Das geltende Recht besagt, dass verheiratete Paare, die gemeinsam Steuern einreichen, für alle in der Erklärung enthaltenen Konsequenzen mitverantwortlich sind. Das TFA sieht nun eine Haftungsentlastung für bestimmte unschuldige Ehepartner vor. Das Gesetz legt einen Überprüfungsstandard fest, der de novo durchgeführt wird, wobei der Fall ohne Berücksichtigung einer vorherigen Entscheidung überprüft wird.

Schwerpunkt auf der Verbesserung des Kundenservice und der Modernisierung.
Wenn Sie jemals mit dem IRS interagiert haben, wissen Sie, dass Ihre Kundendienstbemühungen verbessert werden könnten. Aus diesem Grund legt die TFA eine Bestimmung fest, nach der die IRS eine umfassende Strategie zur Modernisierung ihres Kundendienstangebots vorlegen muss. Die Organisation hat ein Jahr Zeit, um den Plan zu entwickeln und dem Kongress vorzulegen, und zwei Jahre, um ihn umzusetzen.

Laut TFA soll der Schwerpunkt auf der Modernisierung von Kundenkontaktstellen wie Online-Portalen und Telefondiensten liegen. Dies sollte mit einer Überprüfung der Schulung von kundenorientierten Mitarbeitern kombiniert werden, um den modernen Kundendienstanforderungen gerecht zu werden.

Reform der Whistleblower-Politik

Der Schutz von Whistleblowern ist ein wesentlicher Bestandteil der Fähigkeit des IRS, die skrupellose Tätigkeit der Steuerzahler aufzudecken und zu überwachen, und das TFA ist bestrebt, die Beziehung zwischen diesen Whistleblowern und dem IRS zu stärken. Nach dem neuen Gesetz kann das IRS Informationen mit Hinweisgebern austauschen, wenn dies für eine Untersuchung nützlich wäre.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.